Affektkontrolltraining

A.K.T®

Impulsseminar Konflikt-Bewältigung

Im Impulsseminar werden folgende Themenbereiche theoretisch und praktisch bearbeitet:

Stichworte

Wichtiger Hinweis: Teile des Seminars werden „körperlich bewegt“ gestaltet sein. Dies ist unter Umständen anstrengend. Jede TeilnehmerIn geht sorgfältig und respektvoll mit sich und den anderen um. Die Veranstaltung ist als Impuls zu verstehen, die Ressourcen des Leibspeichers genau zu beobachten und die Regeln der Basiskommunikation zu verstehen und präziser anzuwenden. Es ist zu früh, nach nur wenigen Stunden der Auseinandersetzung damit schon praktische Konsequenzen ziehen zu wollen. Haltungsänderung und kritisches Betrachten der eigenen Handlungsmuster erfordert Kraft, Zeit und geduldige Begleitung. Und vor allem einen ausreichend großen Reiz.

Maximale Dauer des Seminares: 6 Stunden